Leichtathletik im Bredstedter-TSV

Sport verbindet - mach mit!

Termine

28.April 2019
Blockwettkampf
----------------------------------------
12.Mai 2019
34. Schülersportfest
----------------------------------------
12.Juli 2019
Sommersportfest
----------------------------------------
04.September 2019
21. Läuferabend
----------------------------------------
26.Oktober 2019
32. Bredstedt-Cross
----------------------------------------

karim dm huerdeGleich zwei Athleten des Bredstedter TSV hatten sich für die deutschen Blockwettkampfmeisterschaften in der Nord-Rheinischen Mehrkampfmetropole Lage qualifiziert.
Nach dem 9. Platz für Karim Elwawy vom Bredstedter TSV bei den Deutschen Einzelmeisterschaften über 800m folgte nun ein sechster Rang.


Karim hatte sich für den Block Lauf qualifiziert. Ein sehr guter Einstieg in den Wettkampftag gelang ihm im Hürdensprint. Beflügelt, dass er in den schnellsten Lauf gesetzt wurde, überwand Karim die acht Hürden mit 11,88 sec zum ersten Mal unter 12 Sekunden. Im direkten Anschluss folgten 55 Meter im Ballwurf. Im 100m-Sprint kam er auf 12,09 Sekunden. Nach 5,64m im ersten Versuch beim Weitsprung folgten noch ausgezeichnete 5,91m – Bestleistung eingestellt. Der abschließende 2000m-Lauf war schon am Start eine Herausforderung. Alle 20 Teilnehmer wurden in einen Lauf gesetzt. Entsprechend groß war das Gerangel nach dem Startschuss. Karim ließ sich zuerst etwas zurückfallen und schloss dann aber zur Spitze des Feldes auf. Trotz sommerlichen Temperaturen beendete Karim das Rennen mit der neuen Bestzeit von 6:19,51 min. In der Gesamtabrechnung konnte Karim 2750 Punkte sammeln; Platz 6 mit neuen Kreisrekord!
Seine Vereinskameradin Rieke Widderich startete im Block Wurf W15. Sie kam auf 2465 Zähler und belegte den 21. Platz. Beste Einzelleistung war die neue Bestweite von 29,09 m mit dem Diskus.
rieke huerde